Annette Paul

Annette Paul

Annette Paul

1968 geboren in Aachen / 1994 Diplom für Architektur an der RWTH Aachen, Prof. P. Fuhrmann, Auszeichnung der Diplomarbeit mit dem Friedrich-Wilhelm-Preis / 1990-93 Studium an der Kunstakademie, Düsseldorf (Klasse Prof. Kasper) / 1996 Gründung Lorber Paul Architekten / 1996 Gründungsmitglied des club a / 1998 Gründung des Projektteams – Lorber Paul Schneider + Fuhrmann / seit 2000 Jurytätigkeit bei Architekturwettbewerben / 2001 Förderpreis für Kunst+Kultur des Landes NRW / 2004 Mitgliedschaft BDA / 2008 Mitglied Gestaltungsbeirat der Stadt Köln / 2009 Mitglied im beratenden Arbeitskreis für Baufragen der evangelischen Kirche im Rheinland / 2013 Vorsitzende Gestaltungsbeirat der Stadt Bochum

Lehrtätigkeit

1996 – 2004 wiss. Mitarbeiterin Lehrgebiet Bauplanung + Entwerfen, RWTH Aachen / 1998 – 2001 Dozentin – Academie van Bouwkunst, Maastricht, NL / 2004 Vertretungsprofessur FH Bochum – Entwerfen + Baukonstruktion / 2009-2012 Vertretungsprofessur Bergische Universität Wuppertal – Bauen im Bestand