Typenhochhaus

Typenhochhaus

Berlin

Engpässe auf dem Wohnungsmarkt, ein großes Nachverdichtungspotenzial in bestehenden Großsiedlungen und die Notwendigkeit einer kostengünstigen Bauweise für die Gewährleistung niedriger Mieten sind mit konventionellem Wohnungsbau immer schwerer zu bewältigen. Angesichts dieser Kombination von Anforderungen liegt die Neuentwicklung eines Typenhauses nahe. Der vorliegende Entwurf ist konsequent von innen heraus entwickelt und verfügt über mehrere, tauschbare Wohnungsmodule zur Anpassung an die Erfordernisse des Wohnungsmarktes. In weiteren Schritten kann er über die Integration gemeinschaftlicher Nutzungen und eine Differenzierung seiner Kubatur und Fassaden individualisiert werden. So wird aus dem Typenhochhaus ein Baukasten, der eigenständige Häuser für verschiedenste Situationen anbietet. Aus der grundsätzlichen Unabhängigkeit eines auf einem abstrakten Grundstück entwickelten Haustypen heraus, bietet sich mit den erweiterten Kubatur-Varianten die Einbindung in verschiedenste städtebauliche Situationen und Anforderungen.

Auslober

HOWOGE

Projektpartner

ASTOC Architects and Planners

Wettbewerb

2017, 4. Rang

Aussenraum

hermanns landschaftsarchitektur/umweltplanung

Planungsgebiet

7.200 qm

Wohneinheiten

132

Geschossfläche

10.283 qm

Neues von der Baustelle Heilandkirche Langmeldung

Heilandkirche Baustelle

Bonn

Die Bauarbeiten zur Neugestaltung des Innenraumes der Heilandkirche in Bonn-Mehlem laufen auf Hochtouren!

 

Zum Projekt

Bruhweg II

Entwicklung des Baugebiets Bruhweg II

Gerlingen

Am Nordrand der Stadt Gerlingen entsteht das neue Stadtquartier Bruhweg II mit einem Mix aus Wohnen, Arbeiten und öffentlichen Einrichtungen. Das Quartier liegt an der Schnittstelle von Stadt und Landschaft. Das Gebiet ist durch eine große freie Grünfläche geprägt, die eine Zäsur zwischen Wohngebiet im Westen und Gewerbegebiet im Osten darstellt. Gleichzeitig verbindet die Grünfläche das Zentrum von Gerlingen mit dem Landschaftsraum. Während das Wohngebiet und das Gewerbegebiet kompakt und klar strukturiert sind, ist der Parkbogen von konkreten Nutzungen freigehalten und dient den Anwohnern als frei bespielbarer Grünraum.

Auslober

Stadt Gerlingen

Wettbewerb

2017, Anerkennung

Aussenraum

club L94 Landschaftsarchitekten

Planungsgebiet

127.000 qm

Wohneinheiten

305

Geschossfläche

31.000 qm

Richtfest Clouth Langmeldung

Richtfest Clouth Quartier WA14

Köln

Richtfest im Clouth Quartier! Etwas mehr als ein Jahr nach dem Wettbewerbsgewinn für das Baufeld WA14 im Clouth Quartier wurde gestern das Richtfest bei bestem Wetter gefeiert. Ein Hoch auf das gesamte Team und dass die 60 Wohnungen für die WSK – Wohnungsgesellschaft der Stadtwerke Köln GmbH termingerecht und vor allem ohne Unfälle fertiggestellt werden können.

 

Zum Projekt

Heilandkirche Baustelle Langmeldung

Heilandkirche Baustelle

Bonn

Die Bauarbeiten zur Neugestaltung des Innenraumes der Heilandkirche in Bonn-Mehlem laufen auf Hochtouren! Und ein Baustellenfoto hat sich sogar einen Preis verdient.

Ausgezeichnet!

Zum Projekt